Wird geladen...
 

   Dürrenmattstrasse 36 | 9000 St. Gallen

   +41 71 | 290 02 55

Studien & Wettbewerbe

Neugestaltung Vaduz

Neugestaltung Vaduz

Der Leitsatz des über einen Wettbewerb bestimmten Gestaltungskonzeptes hiess „Raum und Licht“.

Das Konzept besteht aus der Schaffung einer einheitlichen Belagsfläche von Fassade zu Fassade und der gestalterischen Auszeichnung des Rathaus- und Staatsplatzes

Das Ziel von Einheitlichkeit und Grosszügigkeit wird durch wenige, aufeinander abgestimmte, charakteristische Materialien sowie durch eigens entwickelte Ausstattungs- und Beleuchtungselemente unterstützt.

Bearbeitungszeitraum:
1999-2003
Leistungen:
– Wettbewerb 1. Preis (1998)
– Vor- / Bauprojekt
– Ausführungsplanung
– gestalterische Begleitung Ausführung (2003)

Auftraggeber:

Gemeinde Vaduz und Land Liechtenstein

Weitere Beteiligte:

P. u. W. Gemperli Architekten, St.Gallen
St.Gallen Ingenieurbüro Marco Ghielmetti, Chur