Wird geladen...
 

   Dürrenmattstrasse 36 | 9000 St. Gallen

   +41 71 | 290 02 55

Freiraum & Gestaltung

Aussenraumgestaltung und Sanierung Klosteranlage Alt St. Johann

Aussenraumgestaltung und Sanierung Klosteranlage Alt St. Johann

Der Vorplatz der katholischen Kirche in Neu St.Johann war sanierungsbedürftig und entsprach nicht mehr den heutigen Anforderungen. Die Anordnung der Parkplätze direkt vor der Kirche schmälerte den Anblick der sanierten Kirchenfassade.

Die Neugestaltung gliedert den Kirchplatz in zwei differenzierte Teilbereiche. So ist der Bereich vor der Kirchenfassade als eigentlicher, historischer Kirchplatz gestaltet, der die Fluchten der Kirchenfassade aufnimmt und wie in der ursprünglichen historischen Situation von den Fassaden der Kirche und des Johanneums gefasst wird. Der Kirchplatz übernimmt die Funktion eines Begegnungs- und Festplatzes und soll grundsätzlich autofrei sein.

Der östliche, dem Friedhof vorgelagerte Bereich dient als Parkplatz.

Materialisierung und Gestaltungselemente verbinden den Kirchplatz und den Parkplatz zu einer Einheit und ermöglichen eine vielfältige Nutzung.

Bearbeitungszeitraum:
2005, 2008-2009
Leistungen:
– Entwurf / Studie
– Vorprojekt
– Bauprojekt
– Ausführungsplanung
– Bauleitung, gestalterische Leitung
– Inbetriebnahme / Abschluss

Auftraggeber:

Katholische Kirchgemeinde Neu St. Johann

Weitere Beteiligte:

Architekten rlc ag